Demonstrationen in Hongkong gegen Verfolgung von Demokratie-Aktivisten

Demonstrationen in Hongkong gegen Verfolgung von Demokratie-Aktivisten


In Hongkong haben am Montag Hunderte Anhänger der Demokratiebewegung für die Freilassung von 47 Aktivisten demonstriert, denen eine „Verschwörung zum Umsturz“ vorgeworfen wird

Demonstrationen in Hongkong gegen Verfolgung von Demokratie-Aktivisten

Die Demonstranten hätten sich vor dem Gericht im Stadtteil Kowloon versammelt, in dem zeitgleich gegen die Regimekritiker verhandelt wurde. Es sei die größte Kundgebung seit Monaten gewesen, da Menschenansammlungen unter Verweis auf die Corona-Pandemie lange Zeit verboten waren.

In der mehr als zwölfstündigen Gerichtsverhandlung, die sich bis tief in die Nacht gezogen habe und bei der es um Kautionsanträge für die Beschuldigten gegangen sei, soll eine der Angeklagten in Ohnmacht gefallen sein. Das Gericht habe den Prozess vertagt. Wie Hongkonger Medien übereinstimmend berichtet hätten, solle die Anhörung am Dienstag fortgesetzt werden.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Von The Stand News - https://www.facebook.com/standnewshk/photos/a.720050934747196/3117774681641464/?type=3&theater, Copyrighted free use, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=90721962


Mittwoch, 03 März 2021

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von Nahost.News

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von Nahost.News!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von Nahost.News. Alle Spenden können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal


Folgen Sie uns auf:

flag flag