Erneut Raketen aus Nordkorea abgefeuert

Erneut Raketen aus Nordkorea abgefeuert


Nordkorea hat nach Angaben des südkoreanischen Militärs zwei ballistische Kurzstreckenraketen in Richtung offenes Meer abgefeuert.

Erneut Raketen aus Nordkorea abgefeuert

Die Flugkörper seien heute Morgen (Ortszeit) im Osten des Landes abgeschossen worden, habe der Generalstab in Südkorea mitgeteilt. Die Raketen seien im Abstand von knapp 20 Minuten von Hamju an der Ostküste gestartet und 450 Kilometer weit geflogen.

Zuvor habe die oberste Kommandostelle von zunächst nicht identifizierten Geschossen gesprochen. UNO-Resolutionen würden dem wegen seines Atomwaffenprogramms isolierten Nordkorea den Test ballistischer Raketen verbieten, die je nach Bauart auch einen Atomsprengkopf tragen können.

Erst am Wochenende habe Nordkorea nach Angaben der amerikanischen und südkoreanischen Regierung zwei Kurzstreckenraketen getestet. 


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Donnerstag, 25 März 2021

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von Nahost.News

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von Nahost.News!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von Nahost.News. Alle Spenden können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal


Folgen Sie uns auf:

flag flag