Esther Bejarano, eine der letzten Überlebenden des Auschwitzer Frauenorchesters, stirbt im Alter von 96

Esther Bejarano, eine der letzten Überlebenden des Auschwitzer Frauenorchesters, stirbt im Alter von 96


"Eine wichtige Stimme im Kampf gegen Rassismus und Antisemitismus hat uns verlassen"

Esther Bejarano, eine der letzten Überlebenden des Auschwitzer Frauenorchesters, stirbt im Alter von 96

Esther Bejarano, eine der letzten Überlebenden des Orchesters Frauen in Auschwitz , und ein politischer Aktivist für staunchly linksgerichteten Ansichten erwähnt, ist im Alter von 96 am Samstag gestorben.

"Esther Bejarano hat Auschwitz überlebt, weil sie im Orchester des Lagers Akkordeon spielte. Sie hat ihr Leben der Musik und dem Kampf gegen Rassismus und Antisemitismus gewidmet", schrieb Meron Mendel, Leiterin des Anne Frank Bildungszentrums, auf Twitter.

"Eine wichtige Stimme im Kampf gegen Rassismus und Antisemitismus hat uns verlassen", twitterte Bundesaußenminister Heiko Maas.

Bejarano wurde 1924 in der damals französisch kontrollierten deutschen Stadt Sarrelouis geboren und im April 1943 in das NS-Vernichtungslager deportiert , bevor er im November desselben Jahres in ein anderes Lager in Ravensbrück überstellt wurde.

Ihre Eltern und ihre Schwester wurden von den Nazis ermordet.

Nach der Niederlage des Naziregimes 1945 ging Bejarano nach Palästina und lebte über ein Jahrzehnt in Israel, bevor sie in ihre Heimat Deutschland zurückkehrte.

„Mein Mann und ich konnten die israelische Politik nicht ertragen. Es war eine Katastrophe“, sagte sie später und erklärte ihre Unterstützung für die antiisraelische Boykott-, Desinvestitions- und Sanktionsbewegung (BDS). "Das Leben war schwierig, weil wir mit den schrecklichen Dingen, die den Palästinensern angetan wurden, nicht einverstanden waren."


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Von Jwh at Wikipedia Luxembourg, CC BY-SA 3.0 lu, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=39900522


Samstag, 10 Juli 2021

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von Nahost.News

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von Nahost.News!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von Nahost.News. Alle Spenden können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal


Folgen Sie uns auf:

flag flag