Bundeskanzler Scholz besucht Yad Vashem

Bundeskanzler Scholz besucht Yad Vashem


Bei seinem ersten Besuch in Israel trifft sich Bundeskanzler Olaf Scholz mit Premierminister Bennett und besucht das Holocaust-Gedenkmuseum.

Bundeskanzler Scholz besucht Yad Vashem

Der israelische Ministerpräsident Naftali Bennett und der Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland, Olaf Scholz, trafen sich am Mittwochmorgen in der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem.

Der Besuch fand im Rahmen des ersten Israelbesuchs der Bundeskanzlerin während ihrer Amtszeit statt.

Der Premierminister und die Bundeskanzlerin begannen den Besuch im Holocaust History Museum mit einer Tour, die von Yad Vashem Senior Historian Dr. David Silberklang geleitet wurde.

Anschließend besuchen sie die Gedenkhalle und nehmen an einer offiziellen Gedenkzeremonie teil.

Später am Mittwochmorgen werden Premierminister Bennett und Bundeskanzler Scholz ein privates Treffen und eine Pressekonferenz abhalten.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: GPO


Mittwoch, 02 März 2022

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von Nahost.News

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von Israel-Nahost.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von Israel-Nahost.de. Alle Spenden können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal


Folgen Sie uns auf:

flag flag