Iron Dome fängt Rakete aus dem Gazastreifen ab

Iron Dome fängt Rakete aus dem Gazastreifen ab


Eine Rakete ist von Gaza auf israelisches Territorium abgefeuert worden und vom Raketenabwehrsystem Iron Dome abgefangen worden.

Iron Dome fängt Rakete aus dem Gazastreifen ab

Am Freitagabend wurden im Regionalrat von Eshkol nahe der Grenze zum Gazastreifen Sirenen geläutet.

Die IDF sagte, eine Rakete sei von Gaza auf israelisches Territorium abgefeuert worden und vom Raketenabwehrsystem Iron Dome abgefangen worden.

In der Nacht zum Montag griffen IAF-Flugzeuge Hamas-Ziele im Gazastreifen als Reaktion auf das Abfeuern von Brandballons in Südisrael an.


Der Luftangriff erfolgte, nachdem im Regionalrat Shaar Hanegev infolge von Brandballons, die vom Strip abgefeuert wurden, drei Brände in offenen Gebieten ausgebrochen waren.

In der vergangenen Woche griffen IDF-Kampfjets ein Militärgelände der Terrororganisation Hamas an, das für Ausbildung und Waffenproduktion genutzt wird.

Auch ein Schacht eines Terrortunnels in der Nähe von Jabalya wurde angegriffen.

Die IDF sagte, dass die Angriffe als Vergeltung für das Abfeuern von Brandballons auf israelisches Territorium und die gewalttätigen Unruhen im Gazastreifen durchgeführt wurden.

Israel hat erst vor wenigen Tagen Hilfsmaßnahmen für Gaza genehmigt , darunter die Ausweitung des Fischereigebiets im Gazastreifen auf bis zu 15 Seemeilen.

Darüber hinaus wurde die Öffnung des Kerem-Schalom-Übergangs für den Umschlag von Ausrüstung und Gütern erweitert.

 


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Samstag, 11 September 2021

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von Nahost.News

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von Nahost.News!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von Nahost.News. Alle Spenden können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal


Folgen Sie uns auf:

flag flag