Tausende Besucher strömen während der Sukkot . nach Gush Etzion

Tausende Besucher strömen während der Sukkot . nach Gush Etzion


Besucher aus ganz Israel reisen nach Gush Etzion, um Kulturerbestätten und familienorientierte Aktivitäten südlich von Jerusalem zu besuchen.

Tausende Besucher strömen während der Sukkot . nach Gush Etzion

Tausende von Besuchern kamen in Gush Etzion an und genossen Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und Aktivitäten am ersten Tag von Hol Hamoed Sukkot (Zwischentag des Sukkot-Festivals) Mittwoch.

Der Regionalrat von Gush Etzion hat sich in Abstimmung mit der Tourismusabteilung von Gush auf die vielen Besucher vorbereitet, indem er spezielle Veranstaltungen und Aktivitäten organisierte.

Besucher am Mittwoch genossen die touristischen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, die für die ganze Familie geeignet sind, darunter: Besuche von Kulturerbestätten und Besucherzentren, Schokoladen- und Kunstworkshops, Streichelzoos, Reiten, geführte Touren, Geländewagen- und Jeepfahrten sowie eine große Auswahl an B&B-Unterkünften im ganzen Gebiet.


Shlomo Ne'eman, Leiter des Regionalrats von Gush Etzion, sagte: „Vielen Dank an alle Besucher, die heute schon angekommen sind. Wir laden mehr Gäste ein, uns in ganz Sukkot als unser 'Ushpizin' zu besuchen und diesen Teil des Landes durch unsere Attraktionen, Aussichten und die klare Bergluft von Gush Etzion zu genießen. Erleben Sie Ihr Erbe auf dem Pfad der Patriarchen und verbinden Sie sich über unsere Sehenswürdigkeiten mit dem wiedererstandenen Gush und sehen Sie, wie die Zukunft hier in Gush Etzion gebaut wird. Chag Sameach an alle!”

Tourismusdirektor Moshe Bruce fügte hinzu: „Chol Hamoed Sukkot ist eine weitere Gelegenheit, die Touristenattraktionen und die Natur in Gush Etzion zu genießen, und wir freuen uns, dass die Nation Israel „mit ihren Füßen abstimmt“ und uns besucht. Ich lade alle ein, den wunderschönen Urlaub zu nutzen und ein unvergessliches Erlebnis in Gush Etzion zu genießen.“


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Screenshot


Mittwoch, 22 September 2021

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von Nahost.News

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von Nahost.News!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von Nahost.News. Alle Spenden können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal


Folgen Sie uns auf:

flag flag