Zwei Raketen aus Gaza in Richtung Zentralisrael abgefeuert

Zwei Raketen aus Gaza in Richtung Zentralisrael abgefeuert


Zwei am frühen Samstag aus Gaza abgefeuerte Raketen seien vor der Küste von Tel Aviv ins Mittelmeer gefallen, teilte die israelische Armee mit.

Zwei Raketen aus Gaza in Richtung Zentralisrael abgefeuert

"Heute Morgen wurden zwei Raketenstarts vom Gazastreifen in Richtung Mittelmeer identifiziert", teilte die Armee mit.

"Die Raketen sind vor der Küste der Metropolregion Tel Aviv gefallen", hieß es weiter.


Es wurden keine Sirenen geläutet und Israels Raketenabhörsystem Iron Dome wurde nicht eingesetzt, fügte die Armee hinzu.

Es war nicht sofort klar, ob die Raketen Israel treffen sollten, aber militante Gruppen aus Gaza feuern oft Raketen auf das Meer ab. Es gab keine Berichte über Verletzte.

Nach dem Abschuss gaben die bewaffneten Gruppen in Gaza eine Erklärung ab, dass die abgefeuerten Raketen aufgrund der Wetterbedingungen abgefeuert wurden. Es wurde weiter berichtet, dass Ägypten eine sofortige Vermittlung zwischen den Parteien durchführt, um eine weitere Eskalation zu verhindern.

 


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Samstag, 01 Januar 2022

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von Nahost.News

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von Israel-Nahost.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von Israel-Nahost.de. Alle Spenden können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal


Folgen Sie uns auf:

flag flag