IDF schießt auf Verdächtige an der Grenze zu Syrien

IDF schießt auf Verdächtige an der Grenze zu Syrien


Verdächtige nähern sich IDF-Truppen, die nahe der Grenze operieren. Panzer feuern Schüsse ab, die Verdächtige zur Flucht führen.

IDF schießt auf Verdächtige an der Grenze zu Syrien

Der IDF-Sprecher sagte, dass IDF-Späher während einer Operation in einer Enklave im Zentrum der Golanhöhen eine Reihe von Verdächtigen in Militärpositionen in der Nähe des Standorts der Truppe identifiziert hätten.

Die Truppe feuerte leichte Bomben und Schüsse aus Panzern ab, woraufhin die Verdächtigen auf syrisches Territorium flohen.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Donnerstag, 06 Januar 2022

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von Nahost.News

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von Israel-Nahost.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von Israel-Nahost.de. Alle Spenden können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal


Folgen Sie uns auf:

flag flag