Israel führt Luftangriff in Südsyrien durch

Israel führt Luftangriff in Südsyrien durch


Israel hat am Dienstagabend einen Luftangriff in Südsyrien durchgeführt, berichtete die staatliche Nachrichtenagentur SANA .

Israel führt Luftangriff in Südsyrien durch

Mindestens eine Rakete traf ein Ziel in der Nähe der Stadt Hader, nördlich von Quneitra in den syrischen Golanhöhen, gleich hinter der Grenze zu Israel.
Es ist nicht das erste Mal in diesem Jahr, dass Israel angeblich Ziele in diesem Gebiet angegriffen hat .
Die mit dem Iran verbundene libanesische Nachrichtenagentur UNews und der mit der Hisbollah verbundene Kanal Al-Mayadeen berichteten ebenfalls über den Angriff.
Berichte über Verletzte gab es zunächst nicht.

Ein Twitter-Konto, das israelische Militäraktivitäten verfolgt, behauptete, dass vier Raketen von einem Kampfflugzeug abgefeuert wurden, aber die Behauptung wurde nicht offiziell bestätigt.

Das israelische Militär äußert sich normalerweise nicht zu angeblichen Luftangriffen in Syrien.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Symbolbild


Mittwoch, 11 Mai 2022

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von Nahost.News

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von Israel-Nahost.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von Israel-Nahost.de. Alle Spenden können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal


Folgen Sie uns auf:

flag flag