Ägyptens Militär tötet 89 mutmaßliche Terroristen im Sinai

Ägyptens Militär tötet 89 mutmaßliche Terroristen im Sinai


Ägypten kämpft seit mehreren Jahren gegen einen Aufstand auf der Sinai-Halbinsel.

Ägyptens Militär tötet 89 mutmaßliche Terroristen im Sinai

Das ägyptische Militär sagte am Sonntag, es habe 89 mutmaßliche Aufständische bei Operationen im Nord-Sinai getötet, wo ein Mitglied der Gruppe Islamischer Staat (ISIS) seit fast einem Jahrzehnt aktiv ist, berichtet AFP .

„Inmitten der anhaltenden Bemühungen, terroristische Elemente zu verfolgen und zu besiegen, führten die Streitkräfte in der vorangegangenen Periode Operationen durch, bei denen 89 gefährliche Takfiris im Norden des Sinai getötet wurden“, sagte der Armeesprecher.

Seine Erklärung, in der er den Begriff "Takfiri" verwendet, um sich auf extremistische Islamisten zu beziehen, gibt keinen Zeitrahmen für die Operationen an, sagt jedoch, die Armee habe acht Opfer erlitten.


Die Armee sagte auch, sie habe 404 improvisierte Sprengsätze (IEDs), vier Sprenggürtel und 13 Tunnel zerstört, die von Militanten verwendet wurden, um ägyptisches Territorium zu infiltrieren.

Ägypten bekämpft seit mehreren Jahren einen Aufstand auf der Sinai-Halbinsel, der zeitweise auf andere Landesteile übergreift. Die meisten Angriffe in diesem Zeitraum wurden von der Sinai-Provinz, dem ISIS-Ableger in Ägypten, geltend gemacht .

Das Land befindet sich seit April 2018 im Ausnahmezustand , nachdem bei zwei Selbstmordattentaten auf Kirchen, die der IS behauptet, in den Städten Tanta und Alexandria mindestens 45 Menschen getötet wurden.

Im Februar 2018 startete Ägypten die Operation „Sinai 2018“ , um die Sinai-Halbinsel von islamischen Terroristen zu befreien.

Die Operation am Sonntag fand einen Tag statt, nachdem IS-Terroristen einen Kontrollpunkt auf der nördlichen Sinai-Halbinsel überfallen und mindestens fünf Soldaten der Sicherheitskräfte getötet hatten.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Screenshot


Montag, 02 August 2021

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von Nahost.News

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von Israel-Nahost.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von Israel-Nahost.de. Alle Spenden können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal


Folgen Sie uns auf:

flag flag