Hochrangiger Hamas-Beamter sagt, Gefangenentausch-Deal mit Israel

Hochrangiger Hamas-Beamter sagt, Gefangenentausch-Deal mit Israel


Moussa Abu Marzouk sagt arabischen Medien, dass in Gesprächen mit Israel eine „grundlegende Entwicklung“ stattgefunden habe

Hochrangiger Hamas-Beamter sagt, Gefangenentausch-Deal mit Israel

Ein hochrangiges Mitglied der Hamas sagte am Freitag, dass Fortschritte in Richtung eines Gefangenenaustauschabkommens mit Israel gemacht wurden, nachdem die im Gazastreifen ansässige Terrorgruppe Anfang dieser Woche einen Vorschlag nach Jerusalem geschickt hatte, berichtet die Times of Israel .

Hamas-Politbüromitglied Moussa Abu Marzouk sagte dem in London ansässigen panarabischen Medienunternehmen Al-Araby Al-Jadeed, dass  in den Gesprächen mit Israel eine "grundlegende Entwicklung" stattgefunden habe.

Abu Marzouk sagte, dass eine Einigung "innerhalb von Wochen" möglich sei, sollte Israel auf die Forderungen der Hamas reagieren.

Die israelischen Zivilisten Avner Mengistu und Hisham al-Sayed werden derzeit von der Hamas festgehalten. Die Terrorgruppe hält auch die Leichen zweier israelischer Soldaten fest, die während des Gaza-Krieges 2014 getötet wurden: Oron Shaul und Hadar Goldin.
Der hochrangige Hamas-Beamte Zaher Jabareen, der den Gefangenenaustausch für die militante islamistische Bewegung betreut, gab Anfang dieser Woche bekannt, dass die Hamas über Drittkanäle ein Angebot an Israel geschickt habe.

Letzten Monat berichtete i24NEWS unter Berufung auf eine ägyptische diplomatische Quelle , dass die Frage der israelischen Gefangenen und eines möglichen Gefangenenaustauschs nicht Teil der von Ägypten vermittelten Gespräche zwischen Israel und der Hamas war.

Der Beamte sagte, dass Hamas-Vertreter verärgert seien über die Bemühungen der USA und Ägyptens, die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) als Akteur im Gazastreifen einzusetzen, einer Küstenenklave, die von Hamas-Terroristen regiert wird, die ihre Rivalen der PA in einem blutigen und gewalttätigen Jahr 2007 vertrieben haben Coup.

Daher weigerte sich die Hamas, über einen Gefangenenaustausch zu sprechen, um Israel die Botschaft zu übermitteln, dass die Gruppe der alleinige Souverän im Gazastreifen ist, während die PA in der Enklave keine Autorität hat.

 


Autor: Redaktion
Bild Quelle: By Nicoleon - Own work, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=42020421


Freitag, 24 September 2021

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von Nahost.News

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von Nahost.News!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von Nahost.News. Alle Spenden können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal


Folgen Sie uns auf:

flag flag