Eine Rakete über Südisrael abgefangen

Eine Rakete über Südisrael abgefangen


Das Iron Dome-System hat eine auf israelisches Territorium abgefeuerte Rakete abgeschossen. Ein Mann und ein Junge erleiden leichte Verletzungen, während sie Schutz suchen.

Eine Rakete über Südisrael abgefangen

Das Iron Dome-System hat am Sonntagabend eine auf israelisches Territorium abgefeuerte Rakete abgefangen, bestätigte die IDF.

Kurz vor dem Abfangen um 20:48 Uhr ertönten in den israelischen Städten Gabim, Sderot, Ibim und Nir Am sowie im Nir Am-Gebirge und im Sapir College Luftschutzsirenen.

Dies ist das dritte Mal innerhalb von drei Tagen, dass Terroristen aus Gaza eine einzelne Rakete auf Israel abgefeuert haben.


Ein Mann und ein Junge wurden am Sonntagabend bei der Flucht zu einem Luftschutzbunker in Sderot leicht verletzt. Die beiden wurden von Sanitätern von Magen David Adom (MDA) behandelt. Ein 53-jähriger Mann wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

MDA-Sanitäter behandelten auch zwei Menschen, die unter Schock litten.

Am Samstagabend erlitt ein 29-jähriger Mann Verletzungen, als er nach dem Abschuss einer Rakete aus dem Gazastreifen auf israelisches Territorium in einen Schutzraum lief, nachdem eine Luftangriffssirene ertönte.

Einige Stunden später reagierte die IDF mit Angriffen auf Hamas-Ziele, darunter ein Militärgelände mit mehreren unterirdischen Werkstätten zur Herstellung von Raketen, eine militärische Ausbildungsstätte der Organisation, ein Militärlager mit Waffenlager und einen Terrortunnel.

Am Freitagabend ertönten im Regionalrat von Eshkol Sirenen, nachdem eine Rakete aus Gaza auf israelisches Territorium abgefeuert und vom Raketenabwehrsystem Iron Dome abgefangen wurde.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Screenshot twitter


Montag, 13 September 2021

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von Nahost.News

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von Nahost.News!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von Nahost.News. Alle Spenden können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal


Folgen Sie uns auf:

flag flag