Iran --
Iraner protestieren vor dem Gefängnis, da nach den Scheinprozessen des Regimes weitere Hinrichtungen drohen
Freitag, 13 Januar 2023

Iraner protestieren vor dem Gefängnis, da nach den Scheinprozessen des Regimes weitere Hinrichtungen drohen

Demonstranten im Iran haben gerufen : „ Nein zum Islam, nein zum Koran. Mein Leben ist nur für den Iran!“ Die Islamische Republik sieht sich mit Spaltungen in den eigenen Reihen konfrontiert, da die Proteste keine Anzeichen eines Nachlassens zeigen. Dennoch exekutiert das Regime weiterhin Dissidenten nach Scheinprozessen und hofft immer noch, sein Volk durch Terror zur Unterwerfung zu bringen.
[weiterlesen...]

Iran -- Politik
Der Iran sagt, Rushdie und seine Anhänger seien die einzigen Schuldigen für den Angriff, weil er den Islam beleidigt habe
Donnerstag, 18 August 2022

Der Iran sagt, Rushdie und seine Anhänger seien die einzigen Schuldigen für den Angriff, weil er den Islam beleidigt habe

Nach dem Rushdie-Anschlag sind plötzlich alle Befürworter der Meinungsfreiheit, aber was Nasser Kanaani hier sagt, ist eigentlich genau das, was die westlichen Medien sagen, wenn Menschen im Westen angegriffen werden, weil sie ehrlich über den Dschihad und die Scharia gesprochen haben: Er hatte es sich ausgedacht, er provozierte die armen lieben unnötig.
[weiterlesen...]

Folgen Sie uns auf:

flag flag