Wunder in Modi`in Illit: Feuer bricht in Grundschule aus

Wunder in Modi`in Illit: Feuer bricht in Grundschule aus


Das Gebäude muss für 30 Tage geschlossen werden, damit die Brandgefahr behoben werden kann.

Wunder in Modi`in Illit: Feuer bricht in Grundschule aus

Am Dienstagmorgen brach in einer Jungen-Grundschule in Modi'in Illit ein Feuer aus.

Feuerwehrleute und Freiwillige der Regionalfeuerwache Binyamin evakuierten die Schüler aus dem vierstöckigen Gebäude, als sich das Feuer durch die Stromschränke auf den zweiten und dritten Stock und dann auf die Decke ausbreitete.

Der Feuerwehrmann Shlomo Mizrachi, der Schichtkommandant war, sagte: „Drei Schüler, die sich im Fenster im dritten Stock befanden, konnten aufgrund des Rauchs und des Feuers in diesem Stockwerk nicht herauskommen, und die Feuerwehrleute arbeiteten daran, sie zu evakuieren Die Mitarbeiter arbeiteten daran, das Feuer zu löschen und den Rauch freizusetzen."

Ein Brandermittler der Feuerwehr und des Rettungsdienstes, der am Tatort eintraf, stellte eine unsichere Konstruktion fest und stellte fest, dass die Brandschutznormen nicht eingehalten wurden. Die Einrichtung wird für einen Zeitraum von dreißig Tagen geschlossen.


Der stellvertretende Feuerwehrmann Ido Peretz, der als Kommandant der Feuerwache der Region Binyamin dient, sagte: "Das Gebäude wurde auf unsichere Weise gebaut. Die elektrische Anlage entspricht nicht den erforderlichen Standards, und wir haben sogar ein holzverkleidetes Klassenzimmer gefunden."

„Der Vorfall endete ohne Verletzungen, aber nachdem wir alle Mängel entdeckt hatten, verstehen wir, dass wir nur einen Schritt von einem Vorfall entfernt waren, bei dem viele Menschen verletzt worden wären. Ich arbeite jetzt mit den Polizeichefs von Judäa und Samaria zusammen Bezirk und der Stadtingenieur die Einrichtung für einen Zeitraum von 30 Tagen zu schließen, damit die Probleme behoben werden können."

 


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Screenshot


Dienstag, 14 September 2021

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von Nahost.News

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von Nahost.News!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von Nahost.News. Alle Spenden können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal


Folgen Sie uns auf:

flag flag